"Die Promi-Singles" - In die Jahre gekommene Frauen wollens wissen: Am vergangenen Montag startete Sat 1 unter dem Titel "Die Promi Singles -Traumfrau sucht Mann" eine neuen Dating-Show. Dabei treten Sabrina Setlur (39), Desiree Nick (52) und Prinzessin Maya von Hohenzollern (37) auf der Jagd nach Frischfleisch, dem Bild der Männermordenden Vamps kann ich mir bei diesen drei Damen nicht erwehren. Genau in diesem Tonus fand auch die erste Folge von "Die Promi Singles" statt.

Das wäre zum Beispiel "Die Nick", wie sie gerne mal genannt wird", die den Kandidaten Thomas, der von sich behauptete das Kamasutra zu kennen, animalisch anmutende Verrenkungen vorführen ließ. Als nächste wäre da noch Sabrina Setlur, die sich angesichts ihres Dates, Christoph L., in einen pupertierenden Teenager verwandelt, was auf seine eigene Weise, angesichts der sonst so harten Rapperin schon fast wieder sympathisch wirkte. Jedenfalls scheint es zwischen den beiden wirklich geknistert zu haben, denn Sabrina Setlur und Christoph L. wurden bereits bei der Berliner Fashion Week gemeinsam gesehen.

Den Vogel schoss allerdings Prinzessin Maya von Hohenzollern ab, die potentielle Bewerber mal geschmeidig mit ihren drei Pfiffis abwehrte, Dennoch konnte der 20-jährige!? Moritz von S. das Herz der 17 Jahre älteren Frau erobern.

Letztendlich kann man sagen, dass Sat 1 drei in letzter Zeit weniger in den Medien vertretenen Promis eine Willkommene Plattform bietet, um sich Anfang oder im Fall von Desiree Nick auch am Ende des Mittleren-Alters nochmal richtig zu präsentieren. Man darf jedenfalls gespannt sein, wie sich die Qouten von "Die Promi-Singles" entwickeln, mit 1,66 Millionen Zuschauern ab drei Jahren startete die Kuppel-Show jedenfalls schwach.

Wollt ihr auf dem laufenden bleiben? Abonniert doch meinen Feed, dann fällt euch das leicht. Habt ihr sonstige Verbesserungsvorschläge, Anregungen, oder Tipps, dann hinterlasst doch einen Kommentar zu diesem Post.
0 Response to '"Die Promi-Singles" - In die Jahre gekommene Frauen wollens wissen'

Kommentar veröffentlichen